Tischtennis: 20./21.10.2019

Bezirkseinzelmeisterschaften in Frensdorf

5 von 12 Titeln an Adler-Nachwuchs

Samstag und Sonntag fanden in Frensdorf die Nachwuchs-Bezirksmeisterschaften statt.

Am Samstag starteten Merlin Fischer, Marc Vollrath, Silas Weiß und Laura Udovici in der Jugend-Konkurrenz (J18) sowie David Fischer, Moritz Fleischmann, Tim Barnickel und Lara Roschlau bei den Schülern A (J15).

Am Sonntag kämpften dann unsere Jüngsten Noah Leffer, Maximilian Gregor, Philipp Platsch und Nina Barnickel bei den Schülern B (J13).

Merlin konnte die Vorrunde ohne Niederlage überstehen und kämpfte sich bis ins Finale. Dort stand er Yosimura Fernandes vom TV Ebern gegenüber und konnte sich in einem knappen Match mit 3:2 durchsetzen und sich überraschend den Einzeltitel sichern.
Marc überstand mit einem Sieg und einer Niederlage die Vorrunde, aber im Viertelfinale kam das Aus. Im Doppel war für die beiden leider schon in der 1. Runde gegen Klee / Kraus (TTC Rödental) Schluss.
Besser machte es da Silas. Mit Doppelpartner Zimmermann (TV Ebern) gewann er das Halbfinale gegen Klee / Kraus mit 3:2 und zog ins Finale ein. Dort verloren sie gegen Yosimura Fernandes / Voigt. Im Einzel schied Silas nach 3 Niederlagen in der Vorrunde aus.
Laura hatte leider eine schwere Vorrundengruppe (mit den späteren 2. und 4. Plazierten) und schied nach 2 Niederlagen aus. Im Doppel verlor sie mit Partnerin Merkel im Halbfinale gegen die späteren Siegerinnen Reumschüssel, T. / Steckmann (alle TTC Rödental). Damit Platz 3 für sie.

20191020 BEM Silas Doppel
2. Platz im Doppel J18: Silas Weiß (rechts)

20191020 BEM Einzel J
1. Platz im Einzel J18: Merlin Fischer (links)

Bei den Schülern A (J15) konnte sich David ungefährdet und ohne Satzverlust den Einzel-Titel sichern.
Moritz schieden mit einem Sieg und einer Niederlage in der Vorrunde aus. Im Doppel sicherten sich die beiden nach einem knappen Halbfinal-Sieg (3:2 gegen Erhardt (TTC Geutenreuth) / Michel (TTC Oberlangenstadt)) den Doppel-Titel im Finale gegen Hunger (Post SV Bamberg) / Rößler (RMV Concordia Strullendorf).
Für Tim kam nach einem Sieg und 2 Niederlagen (davon ein knappes 2:3 gegen den späteren Halbfinalisten Jurk (TSV Unterlauter)) das Aus in der Vorrunde.
Bei den Schülerinnen A schaffte Lara mit einem Sieg und einer Niederlage den Einzug in die k.o.-Runde. Erst im Halbfinale verlor sie hier gegen die spätere Siegerin Sorkilic (TSV Unterlauter). Im Doppel gewann sie das Viertelfinale mit Partnerin Bauer (TTC Mannsgereuth), musste sich aber im Halbfinale dem Duo Sorkilic / Görs (beide TSV Unterlauter) geschlagen geben. Damit 2 mal Platz 3 für Lara.

20191020 BEM Einzel A
1. Platz im Einzel und Doppel: David Fischer (links)

20191020 BEM Lara
3. Platz im Einzel und Doppel: Lara Roschlau

Bei den Schülern B (J13) kämpfte sich Noah ohne Satzverlust bis ins Finale und unterlag dort Fiedler (TTC Unterzettlitz). Im Doppel konnte er mit Fiedler das Halbfinale 3:2 gewinnen, aber die beiden verloren dann das Finale gegen Forster / Spindler (beide RMV Concordia Strullendorf). Damit 2 mal Platz 2 für Noah.
Philipp konnte in der Vorrunde leider kein Spiel gewinnen und auch im Doppel kam zusammen mit Maximilian das Aus in der 1. Runde.
Maximilian (eigenlich noch Schüler C) konnte in der Vorrunde 2 Spiele gewinnen und verlor nur einmal. Im Achtelfinale verlor er dann nach starker Leistung knapp mit 2:3 gegen Ruf (TTC Oberlangenstadt).
Nina hatte leider nur 3 Gegnerinnen und konnte gegen alle 3 ohne Satzverlust gewinnen und sich den Einzeltitel sichern. Auch im Doppel holte sie sich den Titel zusammen mit Cogan (TSV Untersiemau).

20191020 BEM Einzel B M
1. Platz im Einzel und Doppel: Nina Barnickel (2.v.r.)

20191020 BEM Einzel B
2. Platz im Einzel und Doppel: Noah Leffer (2.v.l.)

Hier die Podestplätze im Einzelnen:

Merlin 1. Platz Einzel J18
Silas 2. Platz Doppel J18
Laura 3. Platz Doppel J18

David 1. Platz Einzel J15, 1. Platz Doppel J15
Moritz 1. Platz Doppel J15
Lara 3. Platz Einzel J15, 3. Platz Doppel J15

Nina 1. Platz Einzel J13, 1. Platz Doppel J13
Noah 2. Platz Einzel J13, 2. Platz Doppel J13

Hier nochmal alle unsere Starter:

20191020 BEM alle 
v.l.: Marc Vollrath, Merlin Fischer, Moritz Fleischmann, Tim Barnickel, David Fischer, Laura Udovici, Lara Roschlau und Silas Weiß

20191020 b alle

v.l.:  Maximilian Gregor, Philipp Platsch, Noah Leffer und Nina Barnickel

Damit qualifizieren sich Merlin, David, Nina und Noah für die Verbandsmeisterschaften Nord-Ost am 17.11.2019 in Altdorf.

Glückwunsch an alle und viel Erfolg bei der nächsten Runde.

 

 

       Schneider verpalin