Tischtennis: 23.09.2017

Punktspiele und eine Bayerische Meisterschaft

Pokalspiele: Die Jungs von der ersten Mannschaft haben beim Pokalspiel in Unterlauter II nur einen Satz verloren und dürfen nun als Belohnung bei Weidhausen 2 antreten, so ist nämlich die für uns unglückliche Auslosung gelaufen.

Punktspiele: Die Favoriten geben sich keine Blöße. Bei den Erwachsenen haben die Herren der vierten gegen die Herren und Damen der fünften standesgemäß mit 9:0 gewonnen. Bei den Kids hat die dritte gegen die vierte gewonnen und die zweite hatte ihren ersten Auftriff auf westoberfränkischer Ebene. Mit 0:8 war das Ergebnis deutlich, spiegelt jedoch nicht ganz den Spielverlauf wieder, 2-3 Punkte wären verdient gewesen.

Bayerische Meisterschaft: Highlight war die Bayerische Meisterschaft der Schüler B am 23. und 24.September in Regenstauf. David absolvierte das spielerisch bisher beste Turnier seines Lebens und wurde verdienter 5-ter. Spielgleich mit dem Drittplatzierten. Nach 15 Spielen stand ein Bilanz von 11:4 auf dem Papier.