Tischtennis: 08.07..2017:

Offene Stadtmeisterschaften in Sonneberg

Am 08.07. nahmen bei den Sonneberger Stadtmeisterschaften 4 Adler teil: Andrea Gregor-Nowak sowie Tom, Andreas und Antje Hoger.

Bei den Männern konnte Tom mit 2 Siegen und einer Niederlage das Viertelfinale erreichen. Musste sich dann aber dem späteren Finalisten Günther Scheiblich mit 1:3 geschlagen geben. Andreas gelang in der Vorrunde ein Sieg.  

Bei den Damen konnte Antje leider kein Spiel gewinnen, aber Andrea schaffte mit einem Sieg den Einzug ins Halbfinale. Dort verlor sie gegen die spätere Siegerin Pauline Stammberger. Am Ende damit ein toller 3. Platz für sie.

Im Doppel überstanden Tom und Andreas Achtel- und Viertelfinale mit nur 1 Satzverlust. Im Halbfinale gab es ein 0:3 mit jeweils knappen Satzausgängen. Andrea und Antje erkämpften auch den 3. Platz im Damendoppel.

Im Mix traten Andrea und Tom an und konnten das Viertelfinale mit 3:1 siegreich gestalten. Im Halbfinale war Endstation ...wieder ein 3. Platz. 

Am Ende die Adler also 4 mal auf Platz 3 und 7 Flaschen Sekt gewonnen!