Tischtennis: 02.07.2017

David 2. bei der Nordbayerischen Rangliste Schüler B

Am Sonntag vertrat David alleine den FC Adler Weidhausen bei der Nordbayerischen Rangliste der Schüler B in Wilhermsdorf (Tom musste verletzungsbedingt absagen).

In der Vorrunde ließ er dabei nichts anbrennen und beendete diese mit 7 Siegen und nur 2 Satzverlusten. Gleich im ersten Spiel der Endrunde musste er gegen den ebenfalls ungeschlagenen Ersten der 2. Vorrunden-Gruppe Schumacher ran. Nach gewonnenem 1. und 4. Satz musste der 5. Satz die Entscheidung bringen. Unglücklicherweise verlor David diesen mit 7:11. Im 2. Spiel der Endrunde war nun Bort der Gegner. David musste sich auch hier mit 0:3 geschlagen geben. Aber er ließ den Kopf nicht hängen und erkämpfte sich im nächsten Spiel ein 3:2 gegen Haase und abschließend ein 3:1 gegen Schäfer.

Da auch die anderen Favoriten in der Endrunde nicht ungeschlagen blieben, gab es am Ende 3 Spieler mit nur 2 Niederlagen. Aufgrund des besseren Satzverhältnisses wurd Bort am Ende Erster, vor David und Schumacher.

David darf nun im September an der Bayerischen Rangliste teilnehmen.

Herzlichen Glückwunsch!!!