Tischtennis: 31.05.2019

Vereinsmeisterschaften der Erwachsenen 

Larry holt sich zum ersten Mal den Titel!

Erstmals in seiner Karriere gewann Christian "Larry" Leffer den Pokal für den besten Vereinsspieler. Insgesamt nahmen leider nur 8 Aktive teil. Zuerst wurde in 2 Vorrundengruppen gespielt.
Hier setzen sich in der ersten Gruppe aufgrund des besseren Satzverhältnisses Tom Hoger und Andrè Fischer durch. Jürgen Götz und Klaus Korn belegten die Plätze 3 und 4.
In der 2. Gruppe konnte Larry 3:1 gegen Joel Fischer gewinnen und zog als Gruppenerster in die Endrunde. Joel wurde Gruppenzweiter, Simon Grönert 3. und Klaus Langer 4. 
In der Endrunde gewann Larry 3:0 gegen Andrè und in 2 Verlängerungssätzen knapp mit 3:1 gegen Tom. Damit war ihm der Titel nicht mehr zu nehmen. Joel gewann ebenfalls gegen Andrè und Tom und wurde 2.
In der Trostrunde gewann Jürgen Götz beide Spiele, wenn auch gegen Simon nur knapp mit 3:2.

Hier das Endergebnis:

1. Christian Leffer
2. Joel Fischer
3. Tom Hoger
4. Andrè Fischer
5. Jürgen Götz
6. Simon Grönert
7. Klaus Langer
8. Klaus Korn

20190531 VM

 

       Schneider verpalin