Tischtennis: 18.02.2018

Sieg im Spitzenspiel

Wichtiger Erfolg für die 3. Jungen

Nur 2 Spiele standen in der Faschingswoche an.

Dabei konnte die 3. Jungen mit einem 8:5 gegen Wildenheid die Tabellenführung in der 1. Kreisliga übernehmen. Alle konnten Punkte zum Sieg beisteuern. Noah konnte alles gewinnen.

Die 4. Jungen musste beim Tabellendritten in Grossgarnstadt antreten. Die Trauben hingen leider zu hoch und es konnte nur 1 Sieg durch Silas verbucht werden.