Tischtennis: 21.01.2023

Gute Woche

1. Jungen und Herren überzeugen

Das erste Spiel der Woche bestritt die 6. Herren am Montag beim DJK Rödental IV. Ohne große Probleme holten die Männer ein 8:0, d.h. sie stehen weiter ganz oben in der Tabelle der Bezirksklasse D.

Am Dienstag hatte die 3. Jugend ihren ersten Auftritt in der Südstaffel der Bezirksliga. Nina Barnickel war die Matchwinnerin beim 6:4 in Wohlbach. Sie gewann das Doppel und ihre 3 Einzelspiele.

Freitagabend war dann der TSV Untersiemau II bei unserer 2. Herren zu 'Besuch'. Die Hausherren hatten gegen den in Bestbesetzung antretenden Gast keine Chance. Alle 3 Doppel wurden verloren. Danach konnte nur Andre Fischer im mittleren und Tom Hoger im hinteren Paarkreuz einen Sieg einfahren. Mit dem 2:9 verliert das Team den Kontakt zur Tabellenspitze in der Bezirksoberliga.

Samstag früh lief die 1. Jungen zum Heimspiel gegen den DJK Altdorf in der Verbandsbereichsliga Nord-Ost auf. Wie auch schon bei ihrem 1. Auftritt in Unterlauter ließen David, Tom und Noah dem Gegner keine Chance: 9:1 hieß es am Ende.

Samstagnachmittag wollte die 1. Herren ihren Sieg gegen den Spitzenreiter beim Heimspiel gegen den ASV Marktleuthen untermauern. Und genau das gelang auch. Nach dem 9:4 im Hinspiel, fiel der Rückrundenerfolg mit 9:2 noch deutlicher aus. David Fischer, Yannick Rauscher und Tom Hoger blieben dabei ungeschlagen. Die erste Herren klettert damit auf Platz 2 der Landesliga Nordnordost. 

Nächste Termine

30 Jan
3 Feb
3 Feb
4 Feb
11 Feb
Fasching im Grah
11.02.2023 20:00

Folge uns auf Facebook

 

       Schneider verpalin